Sunday, 8 September 2013

Stan vs. Djoker: Trader's paradise

Das US Open und damit die bisher erfolgreichste Zeit als Trader neigt sich dem Ende entgegen. Wie erwartet, brachte das Spiel zwischen "Stan the man" und Djokovic ein tolles Terrain für Trader. Schnellstarter Wawrinka ergriff die Initiative und sorgte schnell für ein grünes Buch. Als im dritten Satz zum zweiten Mal (nachdem Stan bereits nahe am 2:0-Satzvorsprung dran war, sah man Quoten um 2.30) eine Quote über 2.00 auf Djoker angeboten wurde, griff Grand Slam zu. Im Gegensatz zu den Tüten von T4Y (Gruss an Freibier), welche trotz richtigem Gefühl nichts unternahmen. ;-)

Das Spiel zwischen Nadal und Gasquet bot wie erwartet wenig Trading-Möglichkeiten. Die 3:0-Satzwette wäre noch die sinnvollste Option gewesen. Nach dem tollen Verlauf des ersten Halbfinals wollte man aber nicht unnötig die Gewinne riskieren.

Daneben habe ich mich entschieden, zukünftig mit Sultan (http://centrecourttrading.blogspot.ch/) zusammenzuarbeiten. Er gehört zu den erfolgreichsten Tradern (zumindest von jenen, die ihre Infos transparent offenlegen) und kann mir definitiv mehr beibringen als der Möchtegern-König auf T4Y. Nun aber genug über T4Y aufgeregt. Eine solche Plattform bzw. der Betreiber, welcher scheinbar immer noch in der DDR-Zeit lebt, sollte man besser ignorieren. Das tue ich ab sofort auch...

Morgen steht das Finale zwischen Serena Williams und Vika Azarenka am US Open auf dem Programm. Die Amerikanerin spielte bis anhin ein phänomenales Turnier, gab keinen Satz ab und hat fünf 6:0-Sätze vorzuweisen. Aza war vor allem beim Aufschlag anfällig, musste gegen Cornet und Ivankovic über drei Sätze gehen. Die Fakten sprechen ganz klar für Williams... aber Aza hat nichts zu verlieren und schlug Serena kürzlich in Cincinnati (und zuvor in Doha). Trotzdem rechne ich mit einem Sieg der Amerikanerin, welcher aber härter erkämpft werden muss als diejenigen in den Vorrunden. Da hätte ich vor allem von Na Li mehr Widerstand erwartet. Ich tippe auf die volle Distanz und einen 2:1-Sieg von Serena.



No comments:

Post a comment